Geigenunterricht Bratschenunterricht Köln Sülz Klettenberg Rhodenkirchen Schüler springen Preise

Geigenunterricht & Bratschenunterricht in Köln

Sülz, Klettenberg und Rodenkirchen, Marienburg, Bayenthal

Als Diplom-Musikpädagogin gebe ich seit über 25 Jahren, professionellen, erfolgreichen Geigen- und Bratschen­unterricht, den ich individuell und lebendig gestalte. Spielfreude und gewissenhaftes Arbeiten finden dabei stets eine gute Balance. 

Kinder, Jugendliche und Erwachsene
 sind mir herzlich willkommen – sowohl Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger. Sie können jederzeit mit dem Musikunterricht bei mir beginnen. Der Unterricht findet einmal pro Woche für 45 Minuten statt, mit Ausnahme der Schulferien und gesetzlichen Feiertage in NRW. 

Corona 2020
Der Musikunterricht geht weiter!
Ich unterrichte via Skype oder live.

Rufen Sie mich an - ich freue mich auf Sie!
Maria Gerassimez - mobil: 0178 36 21 381

Am besten erreichen Sie mich werktags von 9 bis 13 Uhr oder am Wochenende. So können wir eine unverbindliche Probestunde vereinbaren, auch ohne Instrument. Zwischen 14 und 20 Uhr unterrichte ich und kann leider keine ausführlichen Gespräche führen.

Gemeinsames Musizieren macht richtig Spaß! Es ist für Kinder und Erwachsene ein wunderbarer Ausgleich zum Alltag und eine Beschäftigung, die neben der Freude und musikalischen Bildung nachweislich auch die Kreativität und Intelligenz fördert. Wir spielen deshalb im Unterricht immer auch zusammen. Ich begleite meine Schüler auf dem Klavier oder mit der Geige/ Bratsche. So lernen meine Schüler von Anfang an richtig zusammen zu spielen. Das ist erfahrungsgemäß eine ausgezeichnete Vorbereitung für das Musizieren in einem Schulorchester oder Laienorchester und natürlich auch für alle Formationen in der Kammermusik. 

Um den Unterricht wirklich effektiv gestalten zu können, gebe ich nur Einzelunterricht. Jeder Schüler bringt andere Voraussetzungen und Begabungen mit. Dies zu erkennen und individuell zu fördern ist meine Aufgabe. Das Unterrichtstempo passe ich den Bedürnissen meiner Schüler an, ebenso die Auswahl der Musikstücke. Ich biete einen abwechslungsreichen Unterricht, der meine Schüler zu Fortschritten anspornt und doch nicht überfordert: sie lernen spielend Geige oder Bratsche. Zusätzlich zum Einzelunterricht können meine Schüler kostenlos einmal im Monat am Gruppenunterricht teilnehmen: Der „Geigenstern“ für Anfänger und „Die Streich-Hölzchen“ für Fortgeschrittene. 

Musik ist die Sprache der Gefühle.

(Leo Tolstoi)